Minicruiser

Handliches und kompaktes Board.
60mm Soft Wheels
Achsen von Penny, Paris, Independent
Handy and compact board.
60mm Soft Wheels
Trucks from Penny, Paris, Independent
Kategorie I

Pintail Longboard

Klassisches Longboardshape (Surfbrett Optik)
68-70mm Longboardwheels
Achsen von Paris, Randal, Caliber
Classic longboardshape (surfboard look)
68-70mm longboardwheels
Trucks from Paris, Randal, Caliber
Kategorie II

Longboard mit Cutouts

Das wohl am häufigsten gefahrene Shape.
68-72mm Wheels
Achsen von Paris, Randal, Caliber
Probably the most commonly skated Shape.
68-72mm Wheels
Trucks from Paris, Randal, Caliber
Kategorie II

Surfskate

Wellenreiten auf Asphalt. Aktuell haben wir Surfskates von Hamboards, Landyachtz und Decks aus eigener Fertigung im Angebot. Unsere Boards sind mit Setups von Yow, Carver oder vergleichbaren Herstellern ausgestattet.
65-68mm Wheels
Surfing on asphalt. Currently we have surfskates from Hamboards, Landyachtz and decks from our own production in our assortment. Our boards are equipped with setups from Yow, Carver or similar manufacturers.
65-68mm Wheels
Kategorie III

Windsurf Skateboard

Für das Windsurfen auf Asphalt haben wir Long- und Shortboards mit Standardpin zur Aufnahme Eures Riggs im Programm.
70-72mm Wheels
For windsurfing on asphalt we have longboards and shortboards with standard pin to take your rig.
70-72mm Wheels
Kategorie III

1 Tag / 1 Day3 Tage / 3 days5 Tage / 5 days> 5 Tage / 5 days
Kategorie I12 Euro33 Euro50 Euronach Absprache / by arrangement
Kategorie II15 Euro42 Euro65 Euronach Absprache / by arrangement
Kategorie III18 Euro50 Euro79 Euronach Absprache / by arrangement

Kaution / Deposit

Kategorie I: 75 Euro
Kategorie II: 100 Euro
Kategorie III: 125 Euro

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Mindestmietdauer beträgt 1 Tag.
Die Miete beginnt mit dem Tag der Abholung bzw. des Versandes und endet am Tag der Rückgabe bzw. Erhalt bei Rücksendung.
Die Gesamtmiete für die vereinbarte Mietzeit ist mit der Kaution im Voraus zu entrichten.
Eine Untervermietung ist nicht zulässig. Für die schuldhafte Beschädigung sowie Verlust der Mietsache haftet der Mieter vollumfänglich.

Der vermietete Gegenstand darf, soweit nicht etwas anderes ausdrücklich schriftlich vereinbart wurde, ausschließlich vom Mieter genutzt werden.

Schäden hat er dem Vermieter unverzüglich anzuzeigen.

Der Vermieter haftet nicht für Schäden, die durch den Ausfall oder einen Mangel der Mietsache entstehen, es sei denn, es fällt ihm grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz zur Last.

Nach dem Ende der Mietzeit hat der Mieter den Mietgegenstand im einwandfreien Zustand dem Vermieter oder dessen beauftragter Person zu übergeben.

Wird der Mietgegenstand verspätet abgegeben, erhöht sich die Miete entsprechend der vereinbarten Tagesmiete.

Bei Beschädigung wird die Kaution einbehalten.

Sollte die Schadenssumme höher sein, wird der Restbetrag dem Mieter in Rechnung gestellt.

General terms and conditions

The minimum rental period is 1 day.
The rental period begins on the day of pick up or shipment and ends on the day of return or receipt in case of reshipment.
The total rent for the agreed rental period is to be paid in advance with the deposit.
Subletting is not permitted. The renter is fully liable for culpable damage as well as loss of the rented object.

Unless otherwise expressly agreed in writing, the leased object may only be used by the renter.

Damage must be reported to the lessor immediately.

The lessor shall not be liable for any damage caused by the failure or defect of the leased item, unless he is guilty of gross negligence or intent.

After the end of the rental period, the renter has to hand over the rental object in perfect condition to the lessor or his authorized person.

If the rental object is handed over late, the rent shall be increased in accordance with the agreed daily rent.

In case of damage, the deposit will be retained.

If the amount of damage is higher, the remaining amount will be charged to the renter.